Spannbettlaken & Moltons

Um die Matratze länger sauber und trocken zu halten, werden ein Spannbettlaken und eventuell ein Flanell verwendet. So hält die Matratze länger und Sie gehen immer mit einem frischen Gefühl ins Bett. Sie können auch ein Spannbettlaken in einer passenden Farbe verwenden, um die Bettwäsche zu einem Ganzen zu machen. Spannbettlaken sind bei Timalux immer aus Baumwolle. Die Größe des Spannbettlakens entspricht der Ihrer Matratze. Brauchen Sie Hilfe? Rufen Sie an, chatten oder mailen Sie, wir helfen Ihnen gerne weiter!

Eerst nog een vraag? Stel deze meteen!

Kunnen we je helpen?
Neem gerust contact met ons op of laat een bericht achter

0314-763458 (10:00 - 17:00)

info@timalux.nl

Start een Chat rechtsonder de pagina

close

11 Produkte

Sortieren

Sortieren

11 Produkte

11 Produkte

Niet het juiste dekbed gevonden? Advies op maat:

Stap: 1/4

U zoekt een dekbed voor:

  • Hele jaar
  • Koude maanden
  • Warme maanden
  • Geen voorkeur

Het dekbed gewicht is bij voorkeur:

  • Licht
  • Gemiddeld
  • Stevig
  • Geen voorkeur

Uw heeft het:

  • Snel koud
  • Niet koud, niet warm
  • Snel warm
  • Overslaan

Uw transpireert tijdens de slaap:

  • Relatief snel
  • Gemiddeld
  • Relatief weinig
  • Niet
  • Geen idee

  • keuze 1
  • |
  • keuze 2
  • |
  • keuze 3
  • |
  • keuze 4
    • Opnieuw beginnen

    Warum ein Spannbettlaken?

    Ein Spannbettlaken dient hauptsächlich dazu, die Matratze länger frisch zu halten. Es hilft auch, Feuchtigkeit abzuleiten und die Körpertemperatur zu regulieren. Wechseln Sie das Spannbetttuch im Winter alle 2 Wochen und im Sommer jede Woche, je nachdem, wie stark Sie schwitzen. Die Verwendung eines Flanells sorgt für noch mehr Feuchtigkeitsaufnahme und schafft eine zusätzliche Schicht zwischen Matratze und Spannbettlaken. Ein Flanell besteht normalerweise aus Stretchstoff und dieser Stoff kann aus Baumwolle, einer Kunstfaser oder einer Mischung aus Baumwolle und Polyester bestehen. Wenn Sie schnell unter Schweißbildung leiden, wählen Sie einen Flanell aus 100 % Baumwolle , da dieser Stoff atmungsaktiver ist. Wenn es um den Schutz der Matratze geht, kann auch ein Baumwollmischflanell eine gute Option sein.

    Eigenschaften Arten von Baumwollgeweben

    Die Spannbettlaken in unserem Sortiment bestehen grundsätzlich alle aus Baumwollfaser. Dies soll einen optimalen Feuchtigkeitstransport gewährleisten. Timalux hat Spannbettlaken aus Standard-Baumwolle, Baumwolle/Satin und Jersey-Baumwolle. Ein Spannbettlaken aus handelsüblicher Baumwolle liegt straff auf der Matratze, fühlt sich angenehm an und reguliert die Feuchtigkeit gut. Wenn Sie ein besonders luxuriöses Spannbettlaken mit dezentem Glanz wünschen, das sich glatt auf Ihrer Haut anfühlt, ist ein Spannbettlaken aus Baumwolle/Satin eine gute Option. Ein Spannbettlaken aus Jersey-Baumwolle ist elastisch (Stretch) und fühlt sich weich an. Dadurch entsteht ein Spannbettlaken, das sich mehr dehnt und somit für mehrere Matratzengrößen verwendet werden kann. Da ein Jersey-Spannbettlaken mehr Wärme speichert, ist diese Art besonders gut für den Winter geeignet.

    Welches Spannbettlaken für welche Matratze?

    Wenn Sie eine Standardmatratze von 16 bis 24 cm haben, können Sie die Standardmatratzen-Spannbettlaken wählen. Die Größe der Matratze ist auch die Größe, die Sie für das Spannbetttuch wählen. Wenn die Größe also 90 x 200 beträgt, wählen Sie ein Spannbettlaken aus Standard-Baumwolle oder Baumwolle/Satin in dieser Größe, diese Baumwollarten sind nicht dehnbar, haben also genau die richtige Größe. Wenn Sie sich für ein Trikot entscheiden, handelt es sich oft um Paargrößen, z.B. 80/90 x 200/220. Da dieser Stoff dehnbar ist, eignet er sich für mehrere Matratzengrößen. Die Eckhöhe bei einem Matratzen-Spannbettlaken beträgt in der Regel 30 oder 40 cm.

    Wenn Sie einen Topper auf Ihrer (Boxspring-)Matratze verwenden, können Sie ein separates Spannbettlaken für einen Topper verwenden. Diese Art von Spannbettlaken hat eine durchschnittliche Eckhöhe von 10-12 cm und der Stoff und die Größe sind die gleichen wie oben beschrieben.

    Wenn Sie ein Doppelbett mit verstellbaren Unterteilen (mit Matratzenauflage) haben, ist es praktisch, sich für eine geteilte Unterlage zu entscheiden, damit nicht beide Unterteile auf die gleiche Höhe eingestellt werden müssen. Ein geteiltes Topper-Spannbettlaken hat in der Mitte eine Kerbe von ca. 90 cm. Auf diese Weise kann jeder Lattenrost individuell angepasst werden.